Lieferung zu Weihnachten für alle Bestellungen bis Mittwoch, dem 19.12.!

Sechs auf einen Streich Märchen Vol. 12 (3er DVD-Box)

Artikelnummer: 160508

Sechs auf einen Streich Märchen Vol. 12 (3er DVD-Box)

Artikelnummer: 160508
19,99 €

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

In dieser 3er DVD-Box erhalten Sie drei neuverfilmte Märchenklassiker aus der erfolgreichen...mehr

In dieser 3er DVD-Box erhalten Sie drei neuverfilmte Märchenklassiker aus der erfolgreichen ARD-Reihe 6 auf einen Streich

Sechs auf einen Streich - Das sind alte Märchenklassiker von Hans Christian Andersen  und der Gebrüder Grimm neu verfilmt. Gedreht wurde auf romantischen Schlössern und in verwunschenen Wäldern in ganz Deutschland. Dabei entstanden zauberhafte Märchenfilme.

Auf dieser Märchen-Box sehen Sie:

  • Sechse kommen durch die ganze Welt
  • Die drei Federn
  • Die Salzprinzessin

Egal ob Jung oder Alt - Mit der Märchen-Reihe Sechs auf einen Streich ist ein spannender und schöner Filmabend mit der Familie garantiert.

preview of episodenmehr

Sechse kommen durch die ganze Welt

Es ist die Geschichte des jungen Paares Jasper (Rafael Gareisen) und Ella (Laura Maria Heid). Sie lieben sich und möchten die ganze Welt gemeinsam entdecken. Aber Ellas Vater, König Wilbur (Sebastian Bezzel), ein leidenschaftlicher Spieler und exzentrischer Herrscher, ist mit der Wahl seiner Tochter nicht einverstanden. Als Jasper mutig um Ellas Hand anhält, verschwindet er plötzlich auf geheimnisvolle Weise. Der König beteuert seiner Tochter, nichts mit dem Verschwinden ihres geliebten Jasper zu tun zu haben.

Ella traut dem Ganzen nicht. Sie ahnt jedoch nicht, dass Jasper mit Lukas "dem Starken" (Anton Rubtsov) und "Hexe" Flora (Alissa Wilms) im königlichem Verlies festgehalten wird. Zusammen gelingt ihnen die Flucht. Sie treffen auf Markus "den Läufer" (Maximilian Gehrlinger), Lisa "die Eisige" (Nicole Mercedes Müller) und Benjamin "den Schützen" (Emil Reinke). Die sechs werden schnell zu einer verschworenen Gemeinschaft. Sie wollen sich gegen den herrischen König Wilbur zur Wehr setzen und schmieden einen Plan. Jasper verschafft sich Verkleidet Zutritt ins Schloss. Er fordert den König mit einer List zu einer Wette heraus: Wer den schnellsten Läufer hat, gewinnt. Der Einsatz ist gewagt. Gewinnt Jasper, darf er Ella heiraten, wenn nicht, muss er sein Leben und das Leben seines Läufers dem König schenken...

Die drei Federn

Demjenigen seiner drei Söhne, welcher ihm den feinsten Teppich bringt, verspricht der alte Fürst Gundolf (Sky DuMont) auf Rat seines Hofmeisters Julius (Michael Schönborn) das Reich. Die Söhne sollen den drei Federn folgen, die er in die Luft bläst.

Die beiden älteren Söhne Gebhard (Matthias Kelle) und Gerhard (Emanuel Fitz) sind sich sicher, den Wettbewerb leicht zu gewinnen. So zieht der eine Richtung Westen und der andere Richtung Osten. Beide machen sich über Gustav (Jannik Schümann), den jüngsten, der „Dummling" genannt wird lustig, weil seine Feder in einen Wald fliegt. Erst ist Gustav traurig, aber er findet dann mit Hilfe der Feder eine Falltür, darunter eine Treppe und eine weitere Tür, hinter der eine Kröte namens "Itsche", wohnt. Die Kröte gibt ihm, was er braucht. Die Brüder Gebhard und Gerhard, die in ihrer Eitelkeit nur billige Tücher geholt haben, fordern eine neue Aufgabe, denn sie sind der Meinung, dem "Dummling" fehle der Verstand. Daraufhin lässt sich der Fürst die schönste Braut des Reiches und den schönsten Ring bringen. Auch Auch dieses Mal kann der "Dummling" auf die Kröte „Itsche" zählen und sie hilft ihm diese erfolgreich zu bestehen...

Die Salzprinzessin

Es ist Zeit für König Christoph (Leonard Lansink), in den Ruhestand zu gehen und das Zepter abzugeben. Eine seiner drei geliebten Töchter soll barmherzige Regentin werden und die Thronfolge antreten. Die Jüngste, Amelie (Leonie Brill), wäre bestens dafür geeignet. Doch sie hat ihren eigenen Kopf.

Als die bezaubernde Prinzessin den Wald erkundet, entdeckt sie einen prächtig glitzernden Salzkristall – und begegnet dem anmutigen Prinzen Thabo (Elvis Clausen) aus dem weit entfernten Königreich Bokanda. Der Prinz verliebt sich sofort in Amelie. Doch bevor er ihren Namen erfährt, ist sie schon wieder auf dem Weg zurück ins Schloss. König Christoph hat bei Hofe einen Entschluss gefasst: Die Tochter, die ihm die schönste Liebeserklärung macht, soll die neue Königin werden. Ganz verzaubert vom wundervollen Salzkristall, antwortet Amelie, sie liebe ihren Vater so sehr wie das Salz. Wütend verbannt er seine jüngste Tocheter aus dem Königreich. Mit der Kleidung eines Knechts weilt Amelie fortan im Wald, völlig betrübt und verzweifelt – bis ihr eine gute Waldfrau (Sophie von Kessel) erscheint, die ihr bekannt vorkommt...

preview of episodenmehr
  • Darsteller: Rafael Gareisen, Laura Maria Heid, Anton Rubtsov, Alissa Wilms, Maximilian Gehrlinger, Nicole Mercedes Müller, Emil Reinke, Sky DuMont, Michael Schönborn, Matthias Kelle, Emanuel Fitz, Jannik Schümann, Leonard Lansink, Leonie Brill, Elvis Clausen, Sophie von Kessel u.v.a.
  • Regisseur(e): Uwe Janson, Su Turhan, Zoltan Spirandelli
  • Produktionsjahr: 2014 und 2015
  • Format: PAL
  • Anzahl DVDs: 3
  • FSK: ohne Altersbeschränkung
  • Laufzeit: ca. 180 Minuten
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren...mehr
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Märchen