• 30% Black Week Rabatt im rbb-Shop*
Angebot in:
Angebot noch:

*Aktionszeitraum: vom 21.11.22 bis 27.11.22. Gilt für alle Produkte der Kategorie "Black Week", auch für bereits reduzierte Produkte. Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb abgezogen. Nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar.

Bestellungen ab einem Warenwert von 40,00 € erhalten Sie versandkostenfrei!

Ernst Thälmann (2er DVD-Box)

Artikelnummer: 100553
19,95 €

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit in ca. 4- 5 Werktagen

Ernst Thälmann (2er DVD-Box) Dieser aufwändige zweiteilige Fernsehfilm zeigt einen Abschnitt... mehr

Ernst Thälmann (2er DVD-Box)

Dieser aufwändige zweiteilige Fernsehfilm zeigt einen Abschnitt aus dem Leben des kommunistischen Arbeiterführers Ernst Thälmann. Er beginnt mit den blutigen Unruhen am 1. Mai 1929 in Berlin, bei denen Polizisten auf demonstrierende Arbeiter schossen, und endet mit dem 7. Februar 1933, als Thälmann auf der illegalen Tagung des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Deutschlands in Ziegenhals als Redner auftrat. Dieser Zeitraum war geprägt vom Kampf der Kommunisten gegen die immer stärker werdenden Nationalsozialisten und den Aufstieg Adolf Hitlers.

Peter Sodann, geboren 1936 in Meißen, stammt aus einer Arbeiterfamilie. Der gelernte Werkzeugmacher studierte Jura und besuchte die Theaterhochschule Leipzig. Er arbeitete als Schauspieler und als Regisseur und war bis 2005 Intendant des Neuen Theaters Halle.

  • Anzahl DVDs: 2
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Studio Hamburg Enterprises
  • Genre: Unterhaltung/Monumental / Historienfilm/TV-Spielfilm/Drama
  • Spieldauer: 230 Minuten
  • Sprache: Deutsch
  • Tonformat: Deutsch: DD 2.0 Mono
  • Bildformat: 4:3 Vollbild (1.33:1)
  • Regisseur: Georg Schiemann, Ursula Bonhoff
  • Komponist: Karl-Ernst Sasse
  • Produktionsjahr: 1986
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Filme & Serien aus dem DDR-Fernsehen