Klicken Sie auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

  • HO-Kaufhalle
  • Flucht
  • 750 Jahr Feier

Mauerjahre - Leben im geteilten Berlin (3er DVD-Box)

Artikelnr: 162261

Lieferbar in ca. 2-3 Werktagen

29,99 €

14,99 €

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Mauerjahre - Leben im geteilten Berlin

Es war ein Schicksalstag für Berlin und seine Menschen. Am 13. August 1961 besiegelte der Bau der Berliner Mauer die Teilung der Stadt. Familien wurden auseinander gerissen, Biographien geprägt, Menschen getötet. Über Jahrzehnte trennte eine Barriere aus Stacheldraht und Beton Ost und West.

Keines der „Mauerjahre“ in Berlin gleicht dem anderen. 1961 der Schock der Teilung, 1968 die Revolte der Studenten, 1973 die Weltfestspiele und viele andere Ereignisse prägen das Leben in Berlin. Im November 1989 „fällt“ die Berliner Mauer, weil die DDR-Bürger es friedlich erzwangen. Von alldem und dem „normalen Leben“ erzählt diese Reihe.

In 30 Folgen, von 1961 bis 1990, blickt die Reihe „Mauerjahre – Leben im geteilten Berlin“ auf die Zeit der Teilung zurück. Der 13. August 1961 ist ein Tag, der das Leben der Berliner veränderte und der nicht nur in den Geschichtsbüchern, sondern auch als einschneidendes Ereignis im Gedächtnis vieler Menschen geblieben ist. An diesem Tag wurde die Stadt geteilt: Westberlin wurde abgeriegelt und eingemauert, und die Menschen in der DDR konnten nicht mehr rüber. Die Berliner Mauer steht für eine Teilung im doppelten Sinne: die der Stadt Berlin und die Deutschlands in zwei Staaten. Das Leben in Berlin wird 28 Jahre lang geprägt durch die Mauer. Die Lage in Berlin ist über Jahrzehnte nicht nur von nationalem, sondern auch von internationalem Interesse.

Doch das Leben geht weiter in der geteilten Stadt – trotz Trennung, Kaltem Krieg und Konfrontation. Turbulent. Politisch. Bunt. Einfallsreich. Improvisiert. Mal Schauplatz der Weltpolitik und heftiger Auseinandersetzungen.
Mal Biotop der Aussteiger und Andersdenkenden. Leben in Nischen voller Erfindungsreichtum.

  • Laufzeit: 450 Min.
  • Sprache: Deutsch
  • FSK: Infoprogramm
  • Produktionsjahr: 2011
  • Bonus: Dokumentation „Berlin 21 Uhr 37 – Ein Tag vor dem 13. August 1961 in Berlin“ 30 Min.

Sichern Sie sich diese einmalige Dokumentation!


Mehr zum Thema Berliner Mauer und Mauerfall finden Sie hier.

Vorschau

Sie könnten auch an folgenden Artikeln aus dem rbb-Shop interessiert sein