Klicken Sie auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

  • Die Ostdeutschen - 25 Wege in ein neues Land - Rückseite
  • Jürgen Kuttner
  • Robert Schneider
  • Thomas Hacker
  • Anne-Katrin Scharlach
  • Ingrid Beyer

Die Ostdeutschen - 25 Wege in ein neues Land (3er DVD-Box)

Artikelnr: 162277

Lieferbar in ca. 2-3 Werktagen

24,99 €

19,99 €

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

DIE OSTDEUTSCHEN - 25 Wege in ein neues Land

Als 1989 die Mauer fiel, begann für die Ostdeutschen ein neues Leben. Die DDR verschwand, die Herkunft nicht. Wer sind die Ostdeutschen geworden? Und wer sind sie geblieben? Wie haben sie ihren Weg in die neue Gesellschaft gefunden? Welche Bilanz ziehen sie 25 Jahre nach Mauerfall und Neuanfang?

Unter der künstlerischen Leitung von Grimme-Preisträger Lutz Pehnert erzählt ein Regiekollektiv 25 Geschichten von Ostdeutschen in 25 Filmen. Nicht das unmittelbare Erleben der Wendemonate steht im Mittelpunkt, sondern ostdeutsche Lebenswege durch ein Vierteljahrhundert, das seit dem Herbst 1989 inzwischen vergangen ist. Die ganz unterschiedlichen Regisseure waren neugierig, in den "Seelenhaushalt" von Ostdeutschen verschiedener Generationen und Landstriche hineinzuschauen. Wie ist es ihnen ergangen in diesen zweieinhalb Jahrzehnten, wie sehr hat sie die Zeitenwende geprägt? Wo sind sie angekommen auf ihrem Weg in ein neues Land, was haben sie sich zu eigen gemacht, was ist fremd geblieben?

Entstanden sind 25 Geschichten von sehr verschiedenen Lebenswegen, mal erfüllten sich Hoffnungen, wurden Chancen ergriffen, ist zu einer Identität gefunden worden, mal überwiegen Enttäuschung oder die Erfahrung von Verlust.

Dem verschwundenen Staat DDR trauert niemand nach, geblieben sind jedoch Erinnerungen an gelebtes Leben, Erfahrungen mit diesem Land. Bis heute prägen sie die Menschen in Ostdeutschland – der Herbst 1989 war keine Stunde Null.

Apropos Erinnerungen: eine wichtige filmische Rolle spielt in "Die Ostdeutschen" die Musik. Jede einzelne Geschichte hat ihren Musiktitel, entstanden ist so etwas wie der "Soundtrack des Ostens".

Die Auswahl der Protagonisten erhebt keinen Anspruch auf Signifikanz, natürlich sind die Ostdeutschen so unterschiedlich wie die Bevölkerung jeder anderen Region. Dennoch erscheint es wertvoll, 25 Jahre nach dem Fall der Mauer einen Blick zurück zu werfen, auf 25 ganz individuelle Lebenswege im Osten Deutschlands, die im besten Fall vielleicht als Ganzes eine Art "Schnappschuss" der Gemütslage der Deutschen zwischen der Insel Rügen und dem Thüringer Wald darstellen können.

 Mit Jürgen Kuttner, Jeannette Obara, Ingo Kühn, Robert Schneider, Christoph Dieckmann, Ingrid Beyer, Judy lybke u.v.a.

DVD-Inhalt:

Folge 1

  • Der Ostbäcker - Thomas Hacker
  • Der Garten des Glücks - Doris und Peter Derfling
  • Der Kämpfer - Ingo Kühn
  • Die Sonntagsfahrerin - Jeannette Obara
  • Die alten Lieder - ehemalige Mitglieder der Singebewegung der DDR

Folge 2

  • Die Ossimacher - Robert Schneider
  • Die Kandidatin - Bianca Urban
  • Die Rapper - Christian Stoll, Robert Plietz und Enrico Barnick
  • Die Aktenfrau - Andrea von Malottki
  • Der Unternehmer und seine Frau - Gisela und Rolfeckardt Giermann

Folge 3

  • Die Doppelkopfrunde - Vier Männer im besten Alter
  • Der Reporter - Christoph Dieckmann
  • Die Gaukler - Dietmar Frick
  • Die Mitte Deutschlands - Leopold Jahn
  • Was bleibt? - Jürgen Kuttner

Folge 4

  • Die Mitarbeitergesellschaft - Union Chemnitz
  • Die Erben - Mestlin in Mecklenburg
  • Die Kommunistin - Ingrid Beyer
  • Die Stadt der Ringer - Luckenwalde in Brandenburg
  • Die Abgewickelten - Christine Wedler und Hans Schick

Folge 5

  • Die Stripteaselehrerin - Heidi Wittwer
  • Der Galerist - Judy Lybke
  • Das Land der 2 Schlauchboote - Eine kleine Geschichte über Herkunft.
  • Das Paradies - Andrea Hünniger
  • Die Bewerberin - Anne-Katrin Scharlach

DVD-Angaben:

  • Anzahl DVDs: 3
  • DVD in Softbox und Schuber
  • inkl. Booklet
  • Medium: 2xDVD9, 1xDVD5
  • FSK: Infoprogramm
  • Laufzeit: ca. 6 Stunden 40 Minuten
  • Bildformat: 16:9 / PAL
  • Ton: Stereo
  • Sprache: Deutsch

Interesannte Dokumentationen zum Thema Mauer & Mauerfall erhalten Sie in Ihrem rbb-Shop!

Vorschau