Klicken Sie auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Kesslers Expedition Box 2 (4er DVD-Box)

Artikelnr: 161115

Lieferbar in ca. 2-3 Werktagen

29,99 €

19,99 €

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Kesslers Expedition Box 2 (4er DVD-Box)

Sichern Sie sich diese DVD im großen Kesslers Expeditionen Paket mit den ersten 10 Staffeln und sparen Sie 21,71 €!

Michael Kessler freute sich nach vielen Jahren in der „Berliner Nacht-Taxe“ und als Star von „Switch“ und „Switch Reloaded“ auf die große Samstagabend-Show… Doch der rbb hatte anderes mit ihm vor und schickte ihn auf Expeditionen ins große Ungewisse.

Auf dieser DVD-Box erleben Sie Michael Kessler auf seiner ersten Winterexpedition ohne Schnee, das erste Mal auf Expedition über Deutschlands Grenzen hinaus und beim Erklimmen des Brocken ausnahmsweise mal wieder mit einem motorisierten Gefährt.

Als besonderes Extra in dieser DVD-Box kommentiert Michael Kessler persönlich jeweils eine Folge aus jeder Staffel. Weiteres Bonusmaterial sind ein THADEUSZ-Interview mit Michael Kessler, zibb-Studiogespräch, Drehbericht, Das Wetter mit Michael Kessler und das Schlüsselband „Kesslers Expedition“

So weit die Huskys laufen
Nach Expeditionen zwischen Früh- und Hochsommer, nach Kanutour auf der Spree, Eselwanderung an die Ostsee und Floßfahrt auf der Havel schickt der rbb Michael Kessler zum ersten Mal auf eine Winterexpedition.
Mit den Bildern aus Jack-London-Romanen im Kopf startet der Schauspieler und Comedian am 2. Januar 2012 zu einer Schlittentour mit vier sibirischen Huskys durch Brandenburg. Egal ob Schnee liegt oder nicht – das Gefährt funktioniert wahlweise als
Schlitten oder Wagen. Mit dem Gespann auf 16 Pfoten geht es durch die winterliche Landschaft auf der Suche nach dem kältesten Ort Brandenburgs. Michael Kesslers Weg führt von Potsdam über das Nuthetal, durch die Parforceheide über den Großbeerener Graben in den Naturpark Dahme-Heideseen, schließlich vom Spreewald in die Nieder- und Oberlausitz. In 14 Tagen legt Kessler mit seinem Hundequartett über 200 Kilometer zurück.

Mit dem Klapprad von Kopenhagen nach Berlin
Zum ersten Mal startet Michael Kessler seine Expedition außerhalb seiner gewohnten Gefilde. Sein Abenteuer trägt ihn nicht nur weit über die Grenzen Brandenburgs, sondern auch über Deutschland hinaus.
Von der dänischen Hauptstadt Kopenhagen aus folgt er dem legendären Radweg Berlin – Kopenhagen auf 630 Kilometern: vorbei an idyllischen Stränden, vollbesetzten Urlaubsquartieren, durch einsame Wälder und schließlich mit der Fähre über die Ostsee nach Rostock und von dort durch Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg bis nach Berlin. Zwei Wochen Zeit hat Michael Kessler für die Strecke von der „Kleinen Meerjungfrau“ in Kopenhagen bis zum Brandenburger Tor.
Der Drahtesel muss zwar nicht gefüttert werden, tierisch anstrengend wird es trotzdem. Denn Michael Kessler radelt nicht etwa mit einem High-Tech-Treckingrad, sondern mit einem original 70er-Jahre-Klapprad. Das geht in die Beine, ist äußerst schweißtreibend und für die Pobacken ein Härtetest. Wie immer begleitet die Tour Kameramann Sören. Der radelt aber nicht selbst, sondern lässt sich fahren. Sehr zum Unmut von Michael Kessler…

Mit dem Rasenmäher auf den Brocken
Die Aufgabe des rbb für Michael Kessler ist und bleibt eindeutig: Wieder eine Expedition! In den Harz, auf den Brocken… Schauspieler Michael Kessler ist fassungslos und nicht gewillt, noch einmal zu paddeln, zu laufen oder zu radeln.
Auf der Suche nach einem geeigneten motorisierten Gefährt entdeckt Michael Kessler einen Gärtner. Nichtsahnend mäht dieser gerade auf dem Vorplatz des rbb an der Masurenallee den Rasen. Dann eben mit Rasenmäher! Den Brocken erklimmt er motorisiert! Schließlich sind es von Berlin bis rauf auf den Brocken über 250 Kilometer. Mit dem 6 km/h schnellen Elektro-Rasenmäher hat Michael Kessler alle Gelegenheit, die Natur zu bewundern und Gespräche zu führen.
Sein Weg geht in beschaulichen Tempo von Berlin über Brandenburg und Sachsen-Anhalt in den Harz: Er kommt durch Potsdam, Caputh, Ferch, Lehnin, Golzow, Bad Belzig, Zerbst. Bei Barby überquert er die Elbe, lernt Schönebeck, Magdeburg, Wanzleben, Egeln, Quedlinburg und Thale am Harzrand kennen.
Falls der umweltfreundliche Rasenmäher durchhält und die teilweise beachtlichen Steigungen bezwingt, wird Michael Kessler auf seiner sechsten Expedition für den rbb die Spitze des höchsten Berges der nördlichen Mittelgebirge Deutschlands erreichen.

Bonus
Exklusive Extras: Michael Kessler kommentiert eine Folge aus jeder Staffel // THADEUSZ-Interview mit Michael Kessler // zibb-Studiogespräch // Drehbericht // Das Wetter mit Michael Kessler // Schlüsselband „Kesslers Expedition“

DVD-Angaben:

  • 4er DVD-Box im Schuber
  • Laufzeit: ca. 602 Minuten
  • Sprachen: Deutsch
  • FSK: freigegeben ab 0 Jahren
  • Produktionsjahr: 2013

Erfahren Sie hier mehr über Michael Kessler und seinen Expeditionen!

Sie könnten auch an folgenden Artikeln aus dem rbb-Shop interessiert sein