• 30% Black Week Rabatt im rbb-Shop*
Angebot in:
Angebot noch:

*Aktionszeitraum: vom 21.11.22 bis 27.11.22. Gilt für alle Produkte der Kategorie "Black Week", auch für bereits reduzierte Produkte. Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb abgezogen. Nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar.

Bitte beachten Sie, dass es durch das erhöhte Bestellaufkommen in der Black Week zu Lieferverzögerungen kommen kann. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Polizeiruf 110 - Box 1 (3er DVD-Box)
Dieser Artikel ist zurzeit nicht erhältlich.
Bitte benachrichtigen Sie mich, sollte der Artikel wieder lieferbar sein.

Polizeiruf 110 - Box 1 (3er DVD-Box)

Artikelnummer: 100697
29,95 €

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel ist zurzeit nicht verfügbar

Neuauflage mit Sammelrücken. Acht „Polizeiruf 110“-Folgen aus den Jahren 1971-72 mit Peter... mehr

Neuauflage mit Sammelrücken.

Acht „Polizeiruf 110“-Folgen aus den Jahren 1971-72 mit Peter Borgelt, Sigrid Göhler, Jürgen Frohriep und Alfred Rücker als Ermittler.

Sichern Sie sich diese einzigartige Tatort-Reihe!

Über den Regisseur: 

Klaus Emmerich, Jahrgang 1936, gebürtiger Berliner, lebt heute als niedergelassener Anwalt in Kassel. Nach Studium und Promotion arbeitete er als Staats- und Völkerrechtler an der Akademie der Wissenschaften der DDR. Er war Berater der deutsch-deutschen Grenzkommission und 1989/90 Sekretär der Arbeitsgruppe des Zentralen Runden Tisches "Neue Verfassung".

preview of episoden mehr

Inhalt der Tatort 110 DVD-Box 1:

  • Der Fall Lisa Murnau (1971 / ca. 72 Min.)
  • Verbrannte Spur (1972 / ca. 59 Min.)
  • Das Haus an der Bahn (1972 / ca. 66 Min.)
  • Der Tote im Fließ (1972 / ca. 64 Min.)
  • Blutgruppe AB (1972 / ca. 45 Min.)
  • Ein bißchen Alibi (1972 / ca. 63 Min.)
  • Minuten zu spät (1972 / ca. 65 Min.)
  • Blütenstaub (1972 / ca. 58 Min.)
preview of episoden mehr
  • Medium: DVD
  • Anzahl DVDs: 3
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Studio Hamburg Enterprises
  • Genre: Thriller & Krimi/TV-Spielfilm/TV-Serie/Deutsche TV-Serie
  • Spieldauer: ca. 492 Minuten
  • Sprache: Deutsch
  • Tonformat: Deutsch - DD 2.0 Mono
  • Bildformat: 4:3 (s/w)
  • Regisseur: Klaus Emmerich, Heinz Seibert, Gerhard Respondek, Helmut Krätzig
  • Produktionsjahr: 1971
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Filme & Serien aus dem DDR-Fernsehen